AdWords Blog / Google Ads Blog

7 inspirierende AdWords-Ideen

Du brauchst neuen Input für deine AdWords-Kampagnen? Der Kampagnenausbau soll zielgerichtet und effizient sein? Dann lass dich von den folgenden 7 innovativen Ansätzen inspirieren und checke, was du davon sinnvoll umsetzen kannst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Brainstorming und Umsetzen der AdWords-Ideen! Inhaltsverzeichnis 1 1. Remarketing nur auf aktive Nutzer 2 2. Negatives Remarketing 3 3. RLSA (Remarketing for Search) auf generische Begriffe 4 4. Brutto- und Nettoumsatz abgleichen 5 5. Kampagnenentwürfe (umfangreiche Tests) 6 6. Preiserweiterungen 7 7. Demografische Aussteuerung 8 Fazit 1. Remarketing nur auf aktive Nutzer Wenn du das Google-eigene Remarketing nutzt, ist das schon ein [...]

Conversion Tracking - nicht nur für Google AdWords

Jede Kampagne bzw. Google Ads- (AdWords)-Konto sollte sein eigenes Ziel haben – vielleicht auch mehrere. Dies ist zum einen unerlässlich für die Erfolgsmessung und vor allem für die weitere Optimierung der Kampagnen. Wo gebe ich Geld für Klicks aus, die aber zu keinem Ergebnis führen? Wo habe ich ein gutes Verhältnis zwischen den Kosten und den Actions (CPA = Cost per Action)? Damit du diesen Erfolg messen kannst, bietet Google AdWords – wie nahezu jeder andere Online Performance Kanal ebenfalls – das Conversion Tracking an. Was ist eine Conversion? Eine Conversion ist letztendlich eine vordefinierte Aktion des Werbetreibenden, eine Umwandlung [...]

AdWords Remarketing

Sicher ist dir auch schon einmal aufgefallen, dass du von genau dem Produkt, das du dir zuvor in einem Shop angesehen hast, auf Werbeanzeigen „verfolgt“ wurdest. Dahinter steckt das so genannte Remarketing oder Retargeting : In dem Moment, in dem du auf einer Seite bist auf dem ein Remarketingpixel eingebaut ist (ähnlich zum Conversion Pixel), erhältst du ein Remarketing-Cookie auf deinem Endgerät. Damit kannst du später, wenn der Werbeserver, der vom Shop genutzt wird, sich auf einer anderen Website als User dieser Remarketingliste identifiziert. Dieser Werbekanal ist sehr effizient und sehr gut steuerbar. Der Nutzer muss nicht das Gefühl haben, [...]

Wie berechnet sich der CPC in Google Ads? Was ist der Qualitätsfaktor?

Die Google Ads-Abrechnung basiert auf einem Auktionsmodell. Grundsätzlich bietest du ein maximales CPC-Gebot. Also einen Betrag, den du maximal bereit bist zu zahlen. Letztendlich wirst du diesen Maximalbetrag aber nicht zahlen, sondern meist deutlich weniger. Also: Was kostet ein Klick in AdWords? Das Zauberwort hierbei heißt „ tatsächlicher CPC “, der sich aus verschiedenen Faktoren berechnet und auf dem Anzeigenrang basiert. Dieser Anzeigenrang bestimmt die Position, auf der deine Anzeige steht. Und natürlich die Positionen deiner Wettbewerberanzeigen. Schauen wir uns den Anzeigenrang näher an. Hierfür zieht Google folgende Daten heran, wenn auf eine Suchanfrage mehr als ein Werbetreibender [...]

Testbericht: Google Optimize – A/B-Tests für Webseiten

Die Begriffe Landingpages und Conversionoptimierung sind in aller Munde – zumindest bei den Online Marketern. Nachdem die Werbekapagnen gut aufgestellt und optimiert sind, liegt ein enormer Hebel auf den Landingpages, also auf den Seiten, zu denen die Nutzer nach dem Klick auf eine Anzeige geleitet werden. Nicht selten kommt es vor, dass man mit einer gezielten und klaren Ansprache die Conversion Rate (Verhältnis von Conversions zu den Klicks) gar verdoppeln oder verdreifachen kann. Inhaltsverzeichnis 1 Welche Elemente sind relevant für Landingpages? 2 Was ist Google Optimize? 3 Der Start mit Google Optimize (technische Einrichtung) 4 Anlegen eines Tests (Experiments) mit [...]

Keyword-Option & Suchanfragen

Es gibt drei grundlegende Ausrichtungstypen für Keywords, mit denen du die Aussteuerung deiner Anzeigen breiter oder sehr spezifisch ausrichten kannst. Weitgehend passend (broad) Du gibst den Suchbegriff ohne weitere Zeichen ein. Google kann deine Anzeigen sehr weitgefasst zu passenden (aus Google-Sicht) Suchanfragen schalten. Beispiel: rote Blumen Mögliche Anzeigenschaltung auch bei gelbe Blumen, weiße Blume, rote Rose, günstige gelbe Pflanzen, Fleurop   Wortgruppe (phrase) Das Keyword wird mit Anführungszeichen eingeben. Deine Werbeanzeigen werden ausgeliefert, auch wenn etwas davor oder dahintersteht, aber nicht wenn die Wortreihenfolge unterbrochen wird. Beispiel: „rote Blumen“ Mögliche Anzeigenschaltung auch bei günstige rote Blumen , ro te Blumen [...]

Die erste AdWords Suchkampagne anlegen

Gehen wir einmal Schritt für Schritt die Erstellung einer klassischen Suchkampagne durch. Der Prozess ist recht intuitiv. Aus dem folgenden Dropdown den Kampagnentyp „ Nur Suchnetzwerk “ auswählen In der AdWords Übersicht auf den roten Button „ + Kampagne “ klicken   Auf der folgenden Seite gehst du die Kampagneneinstellungen durch. Die wichtigsten sind: Kampagnenname Wähle eine sinnvolle und später leicht zu identifizierende Kampagnenbezeichnung Typ Bitte wähle „Alle Funktionen“, nur so hast du den kompletten Funktionsumfang an Aussteuerungsmöglichkeiten Standorte Hier gibst du die gewünschten Orte und Regionen ein, an denen deine Werbeanzeigen geschaltet werden sollen. Tipp : Sei so granular [...]

Kennzahlen in AdWords (und Online Marketing allgemein)

Um in Google AdWords (und in anderen Online Marketing-Kanälen) die Leistung und den Erfolg der Kampagnen bewerten zu können, sind standardisierte Kennzahlen erforderlich. Daher gehen wir im Folgenden auf die wichtigsten Kennzahlen ein. Impressionen Einblendung der Werbeanzeige (Sichtkontakt) Klicks Aufruf der Werbeanzeige (dahinterliegende Ziel-URL) Cost-per-Click (CPC) Was kostet ein Klick? Formel: Kosten / Anzahl der Klicks (im Falle von AdWords vorrangige Abrechnungsart) Click-Through-Rate (CTR) Wie viele Nutzer klicken auf die Anzeige, nachdem sie sie gesehen haben? Formel: Klicks / Anzahl der Impressionen x 100 (Prozentwert) Kosten Summe der Ausgaben Durchschnittliche Position Durchschnittlicher Rang der Werbeanzeige Conversions Vordefiniertes Ziel [...]

Wie funktioniert das AdWords-System?

Ich habe in einem AdWords-Konto folgende hierarchische Struktur, die sinnvoll befüllt werden muss. Auf den unterschiedlichen Ebenen wird die Targetierung und Ansprache vorgenommen: AdWords-Konto Kampagne Anzeigengruppe Ausrichtungskriterien & Anzeigen (Keywords; Text, Bild, Video, Shopping etc.) Dies soll erstmal eine grobe Veranschaulichung sein. In den weiteren Artikeln gehen wir mehr auf einzelne Kampagnentypen ein, dann werden die einzelnen Schritte und Strukturen verständlicher. Essentiell ist, bevor ich überhaupt mit AdWords starte und mir eine Struktur überlege, dass ich mir meiner Werbeziele bewusstwerde . Die so genannte „Conversion“ (eine Umwandlung eines Besuchers zu einer bestimmten Aktion) beschreibt dabei mögliche Ziele einer klassischen Warenkorbbestellung, [...]

[Infografik] Targetierungs-Möglichkeiten in Google AdWords

AdWords funktioniert bei mir nicht! Es ist einfach viel zu teuer. Kennst du diese Aussage? Ich ja… Die Möglichkeiten des Schaltens einer AdWords Anzeige ist enorm umfangreich. Vom Such- und Werbenetzwerk über Google Shopping sowie das Displaynetzwerk mit Remarketing, Video, GMail Sponsored Ads ist zusammen mit den unzähligen Targetierungsmöglichkeiten für jede Zielgruppe etwas dabei. Am besten lässt sich dies wohl in einer Grafik anschaulich erklären. Targetierungs-Möglichkeiten in AdWords In der Infografik oben versuche ich dir auf anschauliche Weise die recht komplexen Möglichkeiten, die du über das AdWords-System hast. Die grundlegende Unterscheidung der Werbetargetierung über AdWords ist Such-Netzwerk [...]

Copyright 2019 Christoph Mohr | Alle Rechte vorbehalten | Informationen zum Datenschutz | Impressum


Dieses Blog basiert auf der Inbound Marketing-Plattform Chimpify

Erfahrungen & Bewertungen zu Christoph Mohr
Erfahrungen & Bewertungen zu Christoph Mohr